Typografie Wissen

Das kreisrot rundschreiben hat eine Serie zum Thema Typografie gestartet:

Jeder kann heute Texte schreiben, setzen und drucken. Oder sagen wir es so: Die Werkzeuge dafür sind allen zugänglich. Das Problem dabei ist nur, dass man, um mal ein Bild zu bemühen, noch lange kein toller Koch ist, bloß weil man einen teuren Herd hat. Bei der Typografie ist die Sache noch tückischer, denn die meisten Augen sind nicht für dieses Handwerk geschärft. Und weil alles dank Computer scheinbar so leicht ist, machen wir es uns so. Leicht. …

Ich werde diese auf jedenfall verfolgen und bin gespannt was dort im Laufe der Zeit alles enstehen wird!

Den Anfang macht der Artikel Typografie-Tipps 1: Zeilenabstand.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.